Abendvortrag Johannes Zang
Bitte klicken Sie in ein Angebot, um mehr zu erfahren

„Wir brauchen Eure Gerechtigkeit“

Abendveranstaltung mit Bildern
Nach einer Schilderung der allgemeinen Lage, behandelt der Vortrag die Geschichte der Christen, stellt christliche Persönlichkeiten aus Gaza vor und lässt diese zu Wort kommen. Im Gespräch werden Möglichkeiten aufgezeigt, was wir in christlicher Solidarität für die Christen im Gaza-Streifen tun können.

Unbekanntes Bethlehem

Geschichten und Bilder aus Bethlehem, die Pilger kaum zu hören bzw. zu sehen bekommen.

Jerusalem – aus christlicher, muslimischer und jüdischer Sicht

Was bedeutet den Juden Jerusalem? Und wie oft ist es im Koran erwähnt? Welche Politik verfolgen radikale jüdische Siedler in Jerusalem, um Tatsachen zu schaffen?
Ein Bericht über den Kampf um jeden Zentimeter in der Heiligen Stadt.

Wie kommen die Religionen des Heiligen Landes miteinander aus?

Jerusalem, Bethlehem, See Genesareth – diese Orte hat man vielleicht schon besucht, zumindest davon gehört. Aber wer kennt Artas? Oder Emmaus Qubeibeh? Oder `Dahers Weinberg´? Oder die Felsgrotten von Rosh HaNikra? Johannes Zang zeigt Wasserfälle und Wadis, warme Quellen und Oasen, Olivenholzschnitzer und Glasbläser, Kirchen und andere Heiligtümer, und vieles mehr. All diesen Orten gemeinsam ist: Touristen und Pilger lassen sie meist links liegen. 

Minderheiten in Israel (Christen, Beduinen, Drusen, Tscherkessen)

Abendveranstaltung mit Bildern
Nicht jeder weiss, dass nur etwa 80 Prozent der israelischen Bevölkerung dem jüdischen Glauben angehören. Welchen Ethnien oder Religionen gehören dann die restlichen 20 Prozent an? Und wie ist ihr Miteinander?

Friedensgruppen in Israel und Palästina

Welche Gruppen gibt es? Wie engagieren sie sich? Welche Rolle spielen sie in der Gesellschaft? Welche Unterstützung wünschen sie sich von uns?
All´ diesen Fragen geht Johannes Zang nach.


Kontaktformular
Zum Kontaktformular